↑ Zurück zu Baufinanzierung

Vorzeitige Ablösung Baufinanzierung

Baufinanzierung ablösenVorzeitiges Ablösen einer Baufinanzierung?

Baufinanzierung und Umschuldung ganz leicht gemacht. Fordern sie doch einfach ein kostenloses und unverbindliches Vergleichsangebot von einem unserer Partner in der Nähe ihres Wohnortes an.

Das vorzeitige Ablösen von Hypothekendarlehen ist in den meisten Fällen nicht Sinnvoll.

Die Banken können den vollen Verlust den sie durch die vorzeitige Ablösung hat in Rechnung stellen. Dies ist die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung.

Für die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung gibt es keine Faustformenl. Sie Höhe wird individuell nach der Marktlage berechnet. Das heißt: haben sie einen neiderigen Zins abgeschlossen und zur Zeit ist der Markt höher, kann die Vorfälligkeitsentschädigung geringen ausfallen als wenn die Zinssituation ungekehrt ist.

Sie sollten aber beachten, das man oft auch mit der Bank nachträglich über die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung verhandeln kann. Oft kommt einen die Bank entgegen.

Muss eine Bank eine vorzeitige Ablösung zustimmen?

Nein. Sie haen einen festen vertrag an den beide Partner gebunden sind. Bei Verkauf der Immobilie wird einer vorzeitigen Auflösung immer statt gegeben. (Mit Vorfälligkeitsentschädigung). Sollten sie “nur so” ablösen wollen, muss die Bank nicht zustimmen.

Sie sollten auf alle Fälle bevor sie eine Ablösung machen ihre Bank anschreiben und nach der aktuellen Vorfälligkeitsentschädigung fragen. Dann wissen sie wie sie weiter planen können.